2002

Etwa 1000 Ergebnisse

Deserter (2002)

512,270 Aufrufe Frustriert von Entwicklungen an der familiären Heimatfreund, tritt im Jahr 1960 der britische Junggentleman Murray der französischen Fremdenlegion bei und wird bereits kurz nach seiner Unterschrift mit anderen Rekruten aller Herren Länder ins vom Bürgerkrieg zerrissene Algerien entsandt. Dort gewinnt er während der Grundausbildung die Freundschaft des Belgiers Dupont und den Respekt seiner Vorgesetzten. Beides wird auf die Probe gestellt, als die Legion De Gaulle den Gehorsam verweigert und auf eigene Faust im Konflikt Politik macht. Vom immergrünen Thema des militärischen Loyalitäts- bzw. Gewissenskonfliktes sowie den Wonnen und Pflichten unverbrüchlicher Kameradschaft unter extrem...

Der Herr der Ringe - Die zwei Türme (2002)

481,370 Aufrufe Frodo (Elijah Wood) und Sam (Sean Astin) begeben sich nach Mordor, um den einen Ring zu vernichten, mit dessen Hilfe Sauron, abgrundtief böser Herrscher von Mordor, Mittelerde zu versklaven gedenkt. Letzterer sammelt derweil seine Truppen, um den finalen Sturm auf Gondor vorzubereiten. Merry (Dominic Monaghan) und Pippin (Billy Boyd) können sich unterdessen der Orks entledigen und reisen mit Hilfe der freundlichen Ents zum Turm Orthnac, wo es die dortigen Schmieden zu zerstören gilt

720p 480p 360p

Cypher (2002)

384,920 Aufrufe Auf der Suche nach Herausforderungen heuert Morgan Sullivan beim Technologiekonzern Digicorp an. Die suchen einen idealen Industriespion und setzen den Mr. Durchschnitt unter neuer Identität auf den Konkurrenzkonzern Sunways an. Dort wird Sullivan Zeuge einer Massengehirnwäsche und macht die Bekanntschaft der undurchsichtigen Agentin Rita, die ihn vor Digicorp warnt. Als Sullivan beginnt, auf eigene Faust zu agieren, keimen nicht nur Zweifel an seiner alten Identität, er sieht sich auch urplötzlich mit bewaffneten Feinden konfrontiert. Beim Versuch, im Auftrag des einen Hightech-Konzerns den anderen auszuspionieren, keimen in Morgan Sullivan Zweifel an seiner Identität. Eisgekühlter SF...

Carrie (2002)

291,380 Aufrufe Die junge Carrie (Angela Bettis) leidet unter ihrer fanatisch religiösen Mutter (Patricia Clarkson). In der Schule wird die Außenseiterin ständig gehänselt. Trotzdem lädt ein Mitschüler sie zum Abschlussball ein. Carrie ist überglücklich, bis sie merkt, dass sie in eine fiese Falle gelockt wurde. Der Teenager mit den telekinetischen Kräften nimmt tödliche Rache...

Ghost Ship (2002)

273,120 Aufrufe Seit 40 Jahren treibt in der einsamen Beringsee das Wrack eines einstmals stolzen Passagierdampfers, mit dessen Mannschaft und Gästen es ein böses Ende nahm. Nun interessieren sich Abenteurer für die im Schiff angeblich verborgenen Goldbarren: Eine vierschrötige Crew von Schatzsuchern dockt an und nimmt die Eingeweide des Kolosses unter die Lupe. Leider ist Gold bei weitem nicht das Einzige, was dort auf die hoffnungsfrohen Ankömmlinge lauert. Ein knappes Jahr nach "13 Geister" bittet Regisseur Steve Beck wieder zum effektgeladenen Horrortrip, nur dass diesmal statt des Geisterhauses ein moderner fliegender Holländer auf Protagonisten und erwartungsfrohe Horrorfans lauert. Gabriel Byrn...

ad Company - Die Welt ist in guten Händen (2002)

264,080 Aufrufe Zu seiner nicht geringen Überraschung erfährt der New Yorker Kleingauner Jake Hayes (Saturday Night Life-Schandmaul Chris Rock), dass er a) einen Zwillingsbruder hatte und b) dieser offenbar gerade erst für den CIA im Kampf gegen russische Nukleardealer fiel. Es obliegt dem versierten Einsatzleiter Oaks (Anthony Hopkins), den Straßenpunk binnen neun Tagen in einen tragfähigen Top-Agenten zu verwandeln. Auf Jake wartet dann nichts weniger als die Rettung der freien Welt... "Die Glücksritter" trifft "Mission: Impossible" unter der Ägide von Destruktionsmeister Jerry "That's Armageddon" Bruckheimer und Thrillspezialist Joel Schumacher ("Falling Down"). Popcorn par excellence.

Der Schatzplanet (2002)

250,050 Aufrufe Der gerade einmal 15-jährige Jim Hawkins besitzt eine Weltallkarte, die den Weg zum größten Piratenschatz des Universums weist. Als Küchenjunge getarnt, schleicht er sich an Bord eines Raumschiffes und geht auf abenteuerliche Fahrt ins All, wo Gefahren wie Supernovas, Aliens und Schwarze Löcher auf die Reisenden lauern. Doch auch ein Freund ist bald gefunden: Mit dem Koch John Silver kommt Jim am besten klar. Ausgerechnet Silver kocht jedoch ein ganz eigenes Süppchen... Robert Louis Stevensons Abenteuerbuchklassiker als Gegenstand einer kunterbunten, keine Minute action- oder pointenlosen Science-Fiction-Animation. Aus dem Disney-Universum des Erfolgsduos Clements & Musker ("Hercules",...

Sex für Anfänger (2002)

246,120 Aufrufe Der zynische Werbetexter Roger hält sich für Gottes Geschenk an die Frauen. Deshalb trifft es ihn um so härter, als ihm eines Tages seine Dauerfreundin, die auch noch seine Chefin ist, den Laufpass erteilt. Und dann steht da auch noch sein kleiner Neffe auf der Matte und möchte von Onkel die Stadt gezeigt bekommen. Als Roger erfährt, dass der Nick noch nie eine Freundin hatte, will er ihm eine Leistungskurslektion in Aufreißen erteilen, Rauchen und Saufen inklusive. Doch der Streifzug durch die Nacht entwickelt sich anders als geplant. Ein schüchterner Knabe und ein Playboy bringen sich über einen Zeitraum von 24 Stunden gegenseitig einiges bei in dieser schon etwas betagten, aber ke...

Der Herr der Elfen (2002)

229,060 Aufrufe Nach dem Tod der Großmutter ziehen Kyle und Evie mit ihren Eltern auf die Insel Man in ein Haus, das sie von ihrer Großmutter geerbt haben und zu dem eine Goldmine gehört. Allerdings ist die längst geschlossen, denn in der Mine sollen Dämonen wohnen. Seit ihrer frühesten Kindheit haben Kyle und Evie von der Großmutter Gruselgeschichten über Elfen und Riesen gehört. Ihnen ist klar, dass die angeblichen Dämonen nur das Elfenvolk sein können, das zusammen mit ihrem König Ar von einem bösen Riesen in der Erde eingeschlossen wurde und auf seine Erlösung wartet. Und tatsächlich machen die beiden auch Bekanntschaft mit Elfen. Als sie von der unheilbaren Krankheit ihres Vaters erfahre...

Spider-Man (2002)

229,020 Aufrufe Peter Parker (Tobey Maguire) ist der verlachte Außenseiter seiner Schule. Als er von einer mutierten Spinne gebissen wird, erwachen unheimliche Spinnenkräfte in dem Jungen. Um bei der angebeteten Mary Jane (Kirsten Dunst) zu landen, die mit seinem besten Freund ausgeht, setzt er seine Fähigkeiten alsbald zum Wohle New Yorks ein. Das ruft den bösen Green Goblin (Willem Dafoe) auf den Plan. Aufwändige Verfilmung des legendären Marvel Comics, in der Sam Raimi der Vorlage bewundernswert gerecht wird und mit Tobey Maguire auf eine Idealbesetzung für die Titelfigur zurückgreifen kann.

1 2 3 4 5 >  Last ›